Ein Täschchen in Ehren

Bald ist Muttertag und dieses Jahr habe ich endlich mal wieder ein richtig schönes Geschenk. Ihr werdet jetzt lachen, aber wie schnell sind die vier Monate um und ich stehe mit leeren Händen da. Woran liegt das eigentlich, dass die Zeit so schnell an uns vorbeifliegt? Am Alter? Mein Sohn will zur Zeit immer genau wissen, wie viele Tage es noch dauert... bis Ostern, bis zu seinem Geburtstag... da kommt es ihm immer unendlich lange vor. 


Egal, auch für den Valentinstag lassen sich diese wunderschönen Herzen bestimmt hervorragend in Szene setzen. Wie ist das bei euch? Feiert ihr Valentinstag? Ich kann mich nicht erinnern, dass ich in den letzten fünzehn Jahren etwas bekommen habe... aber das ist auch gut so... ich beschenke mich lieber selber mit den Dingen, die ich wirklich brauche und jeder ist glücklich.



Ich wünsche euch noch einen tollen Donnerstag und schlürfe jetzt erstmal genüsslich meinen Cappuccino bevor ich mich wieder an die Maschine setze.



Wenn ihr noch mehr Anregungen braucht, schaut doch wieder auf meiner Seite vorbei. Diesmal hab ich sogar etwas für mich zum Anziehen gezaubert.

Schnitt: http://www.das-mach-ich-nachts.com/…/kosmetiktasche-nahen-…/
Stickdatei: StickBengel
Stoff: Kunstleder vom Nähstoffreich
Verlinkt mit: RUMS

Kommentare