Baumwollkleidchen als Hochzeitsoutfit

Ich hab mich endlich mal an ein Baumwollkleidchen für meine Madame gemacht. Viel zu viele schöne Baumwollstöffchen liegen in meinem Nähzimmer seit Jahren unberührt. Die bevorstehende Hochzeit meines Bruders hat mich dann aber doch endlich mal motiviert, eines der längst schon gekauften Schnittmuster zu testen; das Sommerkleid Eleara von 74 Engelchen.


Das Kleid kann mit diversen Röcken genäht werden. Mit kurzem oder langem Volant, ohne Volant oder mit Überrock. Ich hab mich zunächst für den kurzen Volant und Flügelärmelchen entschieden.


Das Katzenkleidchen kam natürlich super an bei meiner Zuckerschnute.


Nummer zwei hab ich dann gleich noch am selben Tag fertig gestellt. Und weil meine Süße es zunächst nicht mochte, hab ich noch fertige Applikationen auf den Volant gebügelt.





Schnitt: Sommerkleid Eleara
Stoffe: aus dem Stoffregal
Verlinkt mit: Kiddikram

Kommentare

  1. Wow! Was für schöne Kleider ! Genauso wie dir ergeht es mir auch...
    Seit langem suche ich ein schönes Schnittmuster für meine Webstoffe.
    Dank deinen bezaubernden Kleidchen hat die Suche endlich ein Ende.
    Ich hoffe, deine Maus braucht noch einige.
    Wunderschön...
    Seit lieb gegrüßt, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich doch gleich mal zu den Schnittmustern von Engelchen 73 - und was soll ich euch sagen.... Da müsst ihr unbedingt mal reinschauen (Nein, ich hab da nichts von ;-) )
    Grüßli, Brigitte

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen