Softshellanzug in mini-mini

Heute zeige ich euch den Versuch, einen Softshellanzug in mini zu nähen. Der Softshell lag als Rest noch bei mir rum und wartete darauf, verarbeitet zu werden. Daher hab ich einfach mal versucht, den bereits genähten Outdooranzug aus Softshell zu nähen. Er ist sehr schön geworden aber die Arme kommen mir schon ein bisschen schmal vor. Auf der anderen Seite sind ja in der Größe ganz vorne die Händchen drin und die sind in der Regel eher klein.


Ich bin mal gespannt, in welcher Größe er somit passen wird. Ist ja nicht so schlimm, wenn er dann halt eine Größe vorher - also in Gr. 56 - getragen werden muss. Beim nächsten würde ich einfach bei der Nahtzugabe an den Armen etwas großzügiger sein.





Schnitte: Outdooranzug in Gr. 62 aus dem Buch 'Babyleicht - Jeder kann nähen'
Stoff: Softshell aus dem Stofflager
Verlinkt mit: Kiddikram

Kommentare