Süß, süßer am süßesten

Heute zeige ich noch mehr kleine Teile. Es macht einfach solch einen Spaß so klitzekleine Dinge zu nähen. Ich habe immer einen kleinen Stapel an Geschenken für Babys im Bekanntenkreis auf Vorrat. Das hat sich echt bewährt. Schließlich kann man mit zwei eigenen Kindern nicht einfach spontan bei Bedarf was nähen. 


Mein erstes Projekt war dieser Strampler mit dem süßen Schutzengeljersey von Stoffwelten. Wenn ich ehrlich bin, hab ich mich da 'verkauft'. Für eine zweijährige ist der Stoff schon ein bisschen zu kindisch finde ich inzwischen. Nun ja, als Babykleidung ist er natürlich optimal!


Beim zweiten Strampler hab ich dann zum einen eine Wickelöffnung ergänzt und zum Anderen eine zuckersüße Stickdatei von Ginihouse in die Mitte platziert.




Auch Strampler Nummer drei wurde bestickt. Musste mir gleich einen ganze Menge dieser tollen Doodles sichern. Hoffe nur, dass ich diese dann auch nach und nach verwende. Das ist ja immer das Risiko, wenn man bunkert.


Der letzte Strampler ist aus besonders kuscheligem Bio-Interlock von Minaluna. Zum Glück ist noch etwas übrig, so dass ich sicherlich noch ein Jäckchen oder Mützchen passend zum Strampler nähen werde.


Schnitt: Strampler aus dem zweiten Buch von Pauline Dohmen; teilweise ergänzt um eine Wickelöffnung
Stoffe: Dotties von Stoff und Liebe, Stoffwelten Schutzengel, Monaluna Interlock Igel
Stickdateien: Ginihouse
Verlinkt mit: Sew Mini, Creadienstag

Kommentare

  1. Oh wie niedlich!!!
    Gute Idee auf Vorrat zu nähen - danke für´s Zeigen.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Toll, dass du sogar zum Vorrat-Nähen Zeit hast! Das gestickte Pferd ist ja ssoooooo süß! lg Kiki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, das mit der zeit ist so eine Sache. Es bleiben halt andere Dinge liegen wie beispielsweise die geplanten Teile für mich. Zur Zeit werden ausschließlich die anderen Familienmitglieder bedacht. Ich habe neben der Vielzahl an Kinderkleidung zwei ganze tolle Pullis für meinen Mann und den Schwiegerpapi genäht, die ich demnächst zeigen will.

      Löschen
  3. Oh, die Strampler sind alle soooo süß!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie toll die sind und auch sehr praktisch dank der Öffnung unten. Ich ärgere mich ja fast ein bisschen, dass ich Nähen für Kinder gekauft habe, denn eigentlich brauche ich das zweite jetzt auch :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... ich hab mir auch beide gekauft, wenngleich meine Kleine schon Größe 92 trägt. Dennoch, ich habe jetzt die Schlafsäcke in diversen Größen genäht... die Strampler probiert und den Wickelbody passend zu den Stramplern zumindest schon zugeschnitten. Im Geiste hab ich schon die kompletten Sets fertig. Hab mir aber erst einmal eine Babykramnähpause verordnet. Jetzt sind meine Kinder dran - und dann endlich mal wieder ich.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen