Nordish Rockers für kleine Zuckerschnuten

Es wird kalt und da braucht das Kind was Warmes für den Kopf. Da zur Zeit die tollen Wendezipfelschlupfmützen nicht so gut ankommen, hab ich mal was Neues probiert.


Mützen zu nähen, ist wirklich was Tolles. Man verbraucht Reste und ist auch noch unglaublich schnell fertig; schneller Erfolg für wenig Geld. Für die meisten anderen Nähprojekte gilt diese Devise ja nicht. 



Es passt leider nur noch die Mütze mit den Meerjungfrauen; die anderen habe ich tatsächlich in einer Größe zu klein genäht. Die warten somit noch auf Abnehmer.


Schnitt: Nordish Rockers
Stoffe: Sommerfrottee von Swafing, Jersey mit Meerjungfrauen von Stoff und Liebe, Biojersey von Stoffonkel
Verlinkt mit: Kiddikram

Kommentare