Marie - Kleider machen Leute

Lange hab ich das Projekt 'Ballonkleid Marie' aufgeschoben; irgendwie haben es mir Kapuzen nicht gerade angetan. Nachdem aber meine Prinzessin kein einziges Kleidchen im Schrank hatte, musste ich einfach tätig werden.


Ich habe gleich zwei süße Kleidchen genäht und somit vier Stoffreste verbraucht - Juhu.



Ich liebe ja diesen Meerjungfrauenjersey. Gerade mit dem passenden Kombijersey macht sich das wirklich gut. Und bis auf ein paar kleine Fitzelchen ist tatsächlich nichts mehr übrig geblieben. Jetzt fehlt nur noch eine passende Mütze!



Ganz stolz wurden gestern beide Kleidchen ausgeführt und natürlich auch eingesaut. Für beide Kleider gibt es übrigens schon eine passende Leggings im Schrank; sehr praktisch.


Schnitt: Ballonkleid Marie von FeeFee
Stoffe: Jersey kleine Meerjungfrau und Kombistoff von Stoff und Liebe, Jersey Schiffe von Little Darling, Ringeljersey von Lillestoff
Verlinkt mit: Kiddikram, Freutag

Kommentare

  1. Liebe Daniela,

    das Ballonkleid habe ich auch auf meiner Festplatte - bisher noch ungenäht. Deine Ausführungen gefallen mir richtig gut, besonders die blau-grüne Kombi hats mir angetan.

    Viele liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen