Erstes und letztes Winterkleid

Raphaela ist ja schon längst zu meinem Lieblingsschnitt mutiert. Der Ausschnitt ist raffiniert aber nicht zu tief, die Raffung ist verspielt und trägt nicht übertrieben auf... da wra es klar, dass ich das auch mal als Kleid nähen musste. Ich hab gleich mal zwei Tragevarianten ausprobiert. Einmal für den kühlen Sommerabend ohne Beinkleid...



 ... und zusätzlich mit schwarzer Strumpfhose für die kalten Wintertrage.


Was meint ihr, kann man das Kleid sowohl im Winter als auch Sommer tragen? Mein Mann war übrigens begeistert und da will schon was heißen.

Schnitt: Raphaela von Lasari
Stoffe: Lillestoff Jersey for you

Verlinkt mit: MMM, Ich näh Bio

Kommentare

  1. Liebe Daniela,

    das Kleid steht Dir wirklich ausgezeichnet und ist natürlich frühlings- und sommertauglich! Der Stoff ist einfach toll und passt wunderbar zum Schnitt.
    Mein 1. Raphaela-Shirt war ja nicht so der Erfolg, aber in diesem Jahr bekommt manch ein Schnittmuster eine 2. Chance... auch Raphaela :-) Die letzten 3 Meter von dem Stoff habe ich mir letzte Woche im Stoffladen einer Freundin ergattert - ein Kleid und ein Rock soll daraus entstehen.

    Liebe Grüße & Dir einen schönen Tag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar, ein zweiter Versuch lohnt sich. Den hab ich übrigens noch mit Noelia vor mi. Auch da war die erste Runde nicht prickelnd. Ich hab jetzt gelernt, dass ich eine tiefe Brust habe und daher Schnitte dieser Art immer beabeiten muss.

      Löschen
  2. Ich finde beide Varianten super!! Steht dir fantastisch und der Stoff ist sooo toll!!!!
    Liebe Grüße:o)
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick! Da bin ich doch gleich mal nach dem Schnitt stöbern gegangen. Vielen Dank für die Inspiration!
    Liebe Grüße, Nico

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schnitt ist wirklich toll - auch als Kleid. Morgen zeig ich dann mein Sommerkleid.

      Löschen
  4. Ja, das war bei meinem Kleid auch der Gedanke, dass ich diesen Stoff auch in der wärmeren Jahreszeit tragen kann. Heute sehe ich viele Damen in diesem Stoff und ich bin immer wieder überrascht, wie toll der Stoff bei den einzelnen Schnitten wirkt.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schönes Kleid und der Stoff kommt heute beim MMM zu mehrfachen Ehren, ist aber wirklich ein tolles Design. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Sieht toll aus. Ein ganzjährigeskleid.
    ich trau mich nicht an den schnitt... Da sind immer noch babybauchReste.
    grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die hab ich auch aber das Bild hab ich bewusst unterschlagen ;o)

      Löschen
  7. Mir gefällt's auch super, sowohl für Sommer als auch Winter! Darf ich mal fragen, wie groß Du bist? Der Schnitt liegt bei mir schon ewig, aber ich bin recht klein und habe das Gefühl, das Oberteil ist mit den Raffungen viel zu lang. Deshalb trau ich mich da einfach nicht ran. Laut Schnitterstellerin (die ja auch nicht die Größte ist), muss ich nichts ändern, aber ich bin doch unsicher. Hast Du was am Schnitt geändert oder paßt bei Dir alles perfekt?

    LG, Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin 1,56m groß oder klein. Geändert hab ich an dem Schnitt nix, erfreulicherweise. Er sitzt wirklich gut. Lohnt sich wirklich!

      Löschen
    2. Vielen Dank für Deine Antwort. Wenn ich mich strecke, schaffe ich vielleicht auch 1,56m. Dann werde ich es doch mal versuchen :-)

      LG, Caro

      Löschen
  8. Ich bin ein grosser Fan von Deinem Kleid und dass es Deinem Mann gefällt kann ich mir denken. Und die Kleider quasi das ganze Jahr über zu tragen ist äusserst praktisch, mach ich auch mit vielen so, lg Ute

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht super aus! Mit und ohne Strumpfhosen - also immer :-)
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde auch beide Versionen super :) ein sehr schönes Kleid!

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein schönes Kleid, ob mit oder ohne Strumpfhosen, es steht Dir toll!

    Liebe Abendgrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Daniela,
    soeben bin ich auf deinen Blog gestossen. In den Triangle Lillestoff hatte ich mich schon verliebt, doch nun sehe ich bei dir dieses tolle Kleid. Ein großartige Kombination....das hat mich sehr inspiriert... :-) Vielen Dank
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein wundervolles Kleid! Das steht Dir richtig gut! Danke, dass Du bei lilleLiebLinks mitgemacht hast.

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen