Erste Teile im neuen Jahr für den kleinen Baumeister

Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht. Bei uns war es ganz entspannt, da wir uns nix vorgenommen haben. Zu viele schlechte Nächte in der letzten Zeit. In der ersten Dunkelheit - noch relativ nebelarm - haben wir mit den Kindern ein kleines Kracherpaket gezündet. Besonders gefragt waren beim Großen natürlich die Knallerbsen und die Knicklichter.


Heute zeig eich euch noch schnell die ersten, im neuen Jahr genähten Teile. Ein echter Junge ist ein Baumeister. Meiner ist ganz verrückt danach, seine ganzen Duplosteine zu verarbeiten. Die Häuser sind dann riesengroß, haben Tiere auf dem Dach und Autos im Garten.




Ich liebe ja Shirts mit Knopfleisten. Früher hab ich als Druckknöpfe auch gerne die farbigen von Snaply verwendet. Inzwischen kaufe ich nur noch die von Prym. Die halten sehr gut, lassen sich ohne Fehlversuche anbringen und die Farbe bei anderen Herstellern geht sowieso mit der Zeit ab.


Schnitt: Wendezipfelmütze von Klimperklein, Joel von Mialuna
Stoffe: Stoffe aus dem Stofflager
Verlinkt mit: Kiddikram

Kommentare

  1. wow - schon so fleißig am nähen?
    Ich hab heut immerhin mein neues Schnittmuster ausgeschnitten und geklebt. Ist aber erst ab 110 und noch hat Zwergi 98. Mußte das 2 Euro-angebot über Weihnachten bei Makerist nutzen.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Angebot hab ich auch genutzt. Ich hab mir die PoPowJuna für mich und die Zwerge gekauft, dazu noch zwei Kleiderschnitte. Mal sehen, wann ich es schaffe die zu nähen. Passenden Stoff hab ich sogar schon zu hause.
      Liebe Grüße,
      Daniela

      Löschen

Kommentar veröffentlichen