Piranhas auf der Freya mit Cross-Over-Kragen

Ich nähe mich mal durch den gesamten Schnitt durch. Heute zeige ich euch die Freya mit dem witzigen Cross-Over-Kragen. Es war übrigens die erste, die ich für meinen Sohn genöht habe, und ich war echt begeistert. Der Rücken und der Po sind warm eingepackt; ein Unterhemd kann man sich da echt sparen.


Ich hab hier das Vorderteil nicht geteilt sondern die Bauchtasche mit einer Paspel einfach drau genäht. Was zunächst ein Zuschneidefehler war, fand ich dann später echt gut.








Schnitt: Freya von Finnleys
Stoffe: Hilco Sweat, Bündchen von Stoffonkel 
Verlinkt mit: Made4Boys, Kiddikram

Kommentare

  1. Sieht gemütlich aus! Der Kragen gefällt mir :)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schön aus. Den Kragen finde ich sehr schön.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen