Neuer Monat, neuer Schnitt - Marina von MaThila

Wie versprochen teste ich jeden Monat (mindestens) ein neues Kinderschnittmuster. In Zukunft werde ich euch immer meine Erfahrung mit dem Schnittmuster mitteilen. 
Ich starte in den Mai mit der Sommerhose Marina von MaThila. Schon lange ruhte das Ebook auf meinem Rechner; es fehlt nur ein Töchterchen zum Benähen. 

Genäht habe ich zwei kleine Höschen in der Größe 74. 



(1) Anleitung: Die Anleitung ist sehr ausführlich und gut nachzuvollziehen.

(2) Schwierigkeitsgrad: Die Hose ist - auch für Anfänger - leicht zu nähen. Eine Overlock ist vorteilhaft aber nicht erforderlich.

(3) Passform: Die Passform ist gut, sogar über einer Strumpfhose ließ sich die Hose noch gut tragen. Durch den großen Bauchbund sitzt die Hose auch sehr schön am Bauch. Nicht zu eng und nicht zu weit. Wie die Hose bei einem windelfreien Po aussieht, kann ich nicht sagen. Gegebenenfalls fällt sie hier zu weit bzw. babyhaft aus.





Wer noch Nachschub an Sommerklamotten braucht, der kann mit diesem Freebook keinen Fehler machen.

Schnitt: Marina von MaThila
Stoffe: Restkiste
Verlinkt mit: Meitlisache, Kiddikram

Kommentare