Mädelsshirts in Mint

Nur schnell mal das Ergebnis vom Wochenende. Zwei Shirts in mint aus Mamas Resten. Verziert mit Borten und Rüschen.









Beim zweiten Shirt sieht man es schon. Meine Cover zickt ein bisschen. Obwohl ich schon mehrfach die Nadeln ausgewechselt und neu eingefädelt habe, macht sie immer wieder nach unregelmäßigen Abständen ganz komische Stiche. Habt ihr eine Idee, woran das liegen könnte? 

Schnitt: eigener
Stoff: Restekiste
Verlinkt mit: KiddikramIch näh Bio, Meitlisache

Kommentare

  1. Süße Shirts... Mädchensachen lassen sich einfach so schön betüddeln... ganz anders als bei Jungs.

    Mal schauen, wer von uns zuerst die BeWave näht... ist wohl eher was für den Winter... vielleicht trau ich mich dann.

    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen