Neuer Schnitt - neues Glück

Juhu, auch dieser Schnitt sitzt ohne große Anpassungen. Schon Frau Luise, das Sommertop, hat mir richtig gut gefallen. Ich hatte da aber nur die Variante mit gedoppeltem Rücken- und Vorderteil ausprobiert. Da ist der Ausschnitt nicht ganz so optimal - zumindest bei mir.

Jetzt folgt - aus einem ganz tollen Hilco Jersey - die Langarmvariante des Shirts von Schnittreif.


Hab lange überlegt und mich dann doch für die Kombination aus petrolfarbenem Bündchen und pinken Covernähten entschieden. Bin auch noch glücklich.




Das schöne Stück wurde heute gleich Probegetragen - sehr bequem. Ich hab schon die nächsten Stoffe herausgesucht, aus denen ich gleich nachlegen werde. Einmal ein Jersey von Lillestoff, für den ich weiße Bündchen herausgesucht habe. Zum anderen ein Hilco-Jersey Stina. Außerdem hab ich mir vorgenommen, ein paar einfarbige Basicteile zu nähen. Ich denke da an petrol, pink und violett - meine Lieblingsfarben.  




Morgen zeige ich euch aber erstmal meine fertigen Projekte für den Nachwuchs.

Schnitt: Frau Liese von Schnittreif
Stoffe: Jersey von Hilco, Bio-Bündchen vom Stoffonkel

Kommentare

  1. Hübsch! Petrol mit pink sieht toll aus und sie sitzt perfekt!
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen