RUMS #51/14 - Lieblingsbuxe No 2

Endlich hab ich es geschafft und die lange auf ihre Vollendung wartende zweite Schlaganzughose fertig genäht. Das passende Oberteil hab ich bereits hier vorgestellt. Leider hat die letzten zehn Tage einerseits eine Bronchitis beim Großen und andereseits ein viraler Infekt beider kleinen jede freie Minute geraubt. Und die restliche Freizeit hab ich dann doch lieber im Bett verbracht um das immer größer werdende Schlafdefizit zu bekämpfen. 

Ich bin super zufieden und glücklich mit meinen zwei Kombis; allerdings bin ich der Meinung, dass da mindestens noch eine weitere Kombi her muss. Außerdem nähe ich mir bestimmt noch ein einfaches Oberteil, dass man gut mit beiden Hosen tragen kann. Irgendwe schwitze ich nachts immer so extrem, solange ich ein zu stillendes Kind im Bett hab. Und da man ja regelmäßig geweckt wird, merkt man das auch; und ich hasse nichts mehr als nass geschwitzte Schlafanzugoberteile.

Hier zwei Impressionen von meinem Werk. Die Taschen hab ich mir bei Anja von Joma-Style abgeschaut. Einer der Blogs, von dem man wirklich tolle Anregungen bekommen kann.



Schnitt: Lieblingsbuxe von Fred von Soho
Stoffe: Stoffonkel über Dawanda

Kommentare

  1. Sieht echt bequem aus!
    Schlaf gut!
    LG Malu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke... ich bin schon gespannt wie der Schnitt bei Sweat ausfällt. Wird eines meiner nächsten Projekte.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen